Kardinalsgarnelen

von Kerstin | Garnelen | Trackback | am 29. Dez 2009 um 12:26

Wer von euch hat es denn geschafft, eine größere Population Kardinalsgarnelen heranzuziehen. Diejenigen, die die Tiere gleich am Anfang in ihre Becken haben einziehen lassen, müssten doch grundsätzlich mittlerweile eine recht große Anzahl von Nachzuchten rumwuseln haben.

Ich frage, da ich jetzt schon häufiger von Haltern die Info erhalten habe, dass die Tiere optimal gestanden haben, die Vermehrung mehr als gut lief und aus heiterem Himmel plötzlich der Stamm zusammengebrochen ist und sich wieder auf einzelne Tiere reduziert hat. Hier handelte es sich meist um Stämme ab  ca. 100 Tieren aufwärts.

Welche Erfahrungswerte liegen denn bei den Sulawesi-Freunden vor?

0 Ping-/Trackbacks zu "Kardinalsgarnelen"

Schreibe einen Kommentar:


:) ;) :D :( :P :thumbup_tb: :dry_tb: :bye_tb: more »